Forst-Quartier Leck-Klintum

Projekt mit Beispielcharakter

Ein Grundstück zu entdecken, das heute schon brach liegt oder es in Kürze tun wird und dann eine erste Vision für eine mögliche Nutzung zu sehen, ist die Basis für erfolgreiche Projektentwicklung. Im Schleswig-Holsteinischem Leck, heute ein Ortsteil von Klintum, war es genauso. Das Besondere an dem Projekt ist die unverbaubare Lage des Geländes, das an ein bewaldetes Landschaftsschutzgebiet grenzt. Der Erwerb des Areals war für die TOP-Immobilien GmbH mit der Vision verbunden, hier nachhaltiges Bauland in einzigartiger, naturnaher Umgebung bereitstellen zu können. Im Rahmen der Entwicklung wurde die Fläche marktgerecht parzelliert. Mit den Rückbauarbeiten und vorbereitenden Erschließungsmaßnahmen ist bereits begonnen worden. Unsere erfahrenen Mitarbeiter sorgen für die weitere Projekt- und Prozesssteuerung.